zurück

Mitgliederversammlung November 2017

(Erlangen, 24.11.2017) Bei der heutigen Mitgliederversammlung in Erlangen kamen mehr als 40 Vertreterinnen und Vertreter aus den AGFK-Mitgliedskommunen zusammen, um das vergangene Jahr zu beschließen und das kommende Fahrradljahr zu planen.

Ein wichtiger Punkt des heutigen Vormittags war die Wiederwahl des 1. stellvertretenden Vorstandvorsitzenden der AGFK Bayern, Dieter Reiter. Nach zwei Jahren Unterstützung im Vorstand freuen wir uns über diese Kontinuität und Weiterführung durch Münchens Oberbürgermeister. Weiter wurde zugleich eine Satzungsänderung beschlossen: So darf sich der AGFK Bayern Vorstand neu für eine unbegrenzte Zahl an Amtsperioden wiederwählen lassen, nicht wie bisher nur zweimal. Ein weiteres Thema waren die zukünftigen Bereisungsmodalitäten: Bisher wird jede Mitgliedskommune vor ihrem Eintritt in die Arbeitsgemeinschaft von einer Kommission besucht und geprüft, ein zweites Mal spätestens vier Jahre später beim Antrag auf Auszeichnung “fahrradfreundliche Kommune in Bayern”. Diese Modalitäten und Richtlinien könnten im nächsten Jahr modifiziert werden, die Versammlung sprach sich aber dafür aus, die Grundidee der eher hohen Eintrittshürden in den Verein beizubehalten um das Thema Radverkehrsförderung auch weiterhin qualitativ hochwertig voranzubringen.

Ein weiterer Punkt war die aktuelle Überarbeitung der Vereins-Homepage. Diese wurde in diesem Jahr zusammen mit der Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit, bestehend aus diversen Mitgliedskommunen, erneuert und aktualisiert. Die neue Homepage wird demnächst unter www.agfk-bayern.de live geschaltet.

 

 

Veröffentlicht am: 24.11.2017