zurück

Ingolstadt: Radltag anlässlich des 200-jährigen Jubiläums

IN-City feiert 200. Geburtstag des Fahrrads

Seit mittlerweile zwei Jahrhunderten begleitet uns die Erfindung des Barons Karl von Drais durch unseren Alltag – das Fahrrad. Diese anfangs pedallose  Laufmaschine hat sich über die Zeit enorm weiterentwickelt. Doch bis heute gibt es stets neue Ideen um das Fahrrad noch innovativer zu gestalten. Diese sind unter anderem auch am Radltag von IN-City am 6. Mai in der Ingolstädter Innenstadt zu bewundern. Von 9 bis 16 Uhr präsentieren zahlreiche Aussteller ihre Produkte und Leistungen  zu den Themen Fahrrad, E-Bike und Zweiradzubehör- und pflege sowie Elektromobilität.

Anlässlich des 200. Geburtstages des „Drahtesels“ gibt es auch eine Präsentation historischer Fahrräder zu bestaunen. Zusätzlich erwartet alle Besucher ein attraktives Rahmenprogramm mit Modenschauen, BMX-Trial-Shows, Einradvorführungen, Kinderanimation und vieles mehr.

Veröffentlicht am: 21.03.2017